Turnier Kassel

Vorrunde der Deutschen Einzelmeisterschaft

Wenn du mit der Maus über das Bild fährst
findest du Bilder von unseren Go Turnieren!

Am Samstag (09.09.) und Sonntag (10.09.) findet in der Mittagspause ein Seminar mit Yoon Young-Sun (8p) statt.

Außerdem gibt es Lektionen und Spielbesprechungen zwischen den Runden.

Hier zur Anmeldung

Für Rückfragen: Martin Bussas; go@asbh-nordhessen.de; 0173/4562373

Regeln

Teilnahme:

An der Vorrunde zur Deutschen Go-Einzelmeisterschaft kann jeder Go-Spieler teilnehmen, der folgende Bedingungen erfüllt:

1. Mitgliedschaft in einem Landesverband des DGoB,
2. Sportliche Qualifikation, erworben durch
a) Teilnahme an der Endrunde des Vorjahres oder
b) ein DGoB-Rating von mindestens 2289 Punkten*
3. Keine sportliche Überqualifizierung (Deutscher Meister oder Vizemeister 2016)
4. Deutsche Staatsbürgerschaft oder seit mindestens fünf Jahren Hauptwohnsitz in Deutschland.

* Falls einem Mitglied eines Landesverbands des DGoB kein DGoB-Rating zugeordnet werden kann oder die derart ermittelte Ratingzahl unrealistisch ist, so kann der DGoB auf Antrag für dieses Mitglied eine Ratingzahl festlegen.


Turnier-System:

Die Vorrunde wird in sechs Runden nach dem Schweizer System ausgetragen. Weiß erhält 7 Komi. Die Bedenkzeit pro Spieler beträgt 90 Minuten plus jeweils 15 Steine in 5 Minuten Byoyomi.


Kosten

Für Teilnehmer der Vorrunde der Deutschen Einzelmeisterschaft wird kein Startgeld erhoben.

Es können beim Fachsekretariat Meisterschaften (fs-meisterschaften@dgob.de) Fahrtkostenzuschüsse beantragt werden.


Zeitplan

08.-10.09.2017

Anmeldeschluss Fr, 18:00 Uhr
1.Runde Fr, 19:00 Uhr
2.Runde Sa, 09:00 Uhr
~ Mittagessen* ~
3.Runde Sa, 14:00 Uhr
4.Runde Sa, 18:00 Uhr
5.Runde So, 09:00 Uhr
~ Mittagessen* ~
6.Runde So, 14:00 Uhr

*Auch koreanische Verpflegung wollen wir wieder anbieten


Spielort

Adresse: Bürgerhaus Waldau, Kasseler Straße 35, 34123 Kassel

Bushaltestelle: "Bürgerhaus Waldau" der Linien 18 oder 25

Hier ein Link zu dem Standort

WICHTIG: Die Turnierräume sind nicht barrierefrei erreichbar. Teilnehmer, für welche dieses eine Einschränkung bedeutet, setzten sich bitte mit der Turnierleitung in Verbindung, damit eine individuelle Lösung gefunden werden kann.


Teilnahmeberechtigte Spieler

Qualifiziert für die Vorrunde: Jin Zou (2609), Christoph Gerlach (2575), Johannes Obenaus (2573), Jonas Welticke (2568), Pei Zhao (2567), Benjamin Teuber (2558), Franz-Josef Dickhut (2540), Marco Firnhaber (2467), Ji Lu (2462), Michael Palant (2450), Bernd Radmacher (2435), Robert Jasiek (2430), Bernd Schütze (2427), Martin Ruzicka (2427), Matias Pankoke (2425), Marlon Welter (2419), Kevin Sanow (2395), Stefan Kaitschick (2394), Meng Lu (2388), Stefan Budig (2384), Hui Fu (2382), David Seibt (2377), Leon Stauder (2376), Uwe Behnke (2368), Jonas Fincke (2364), Peter_von Milczewski (2363), Liang Tian (2361), Jie Guo (2361), Christopher Lieberum (2361), Ronny Treyße (2354), Oliver Wolf (2351), Matthias Terwey (2351), Manja Marz (2347), Yi Chen (2347), Volkmar Liebscher (2346), Andre Städtler (2344), Johannes Gast (2342), Sebastian Koller (2335), Michael Budahn (2332), Klaus Petri (2329), Malte Weiß (2326), Lisa Ente (2324), Barbara Knauf (2324), Luxiaoji Chen (2321), Martin Dieterich (2311), Tobias Berben (2310), Christoph Kerkmann (2309), Peter Stackelberg (2308), Bernd Lewerenz (2302), Torsten Knauf (2298), Arved Pittner (2298), Kai Meemken (2298), Malte Gerhold (2295), Friedhelm Meyer (2292), Stefan Schiller (2291), Uwe Ramlow (2291), Jens Henker (2288), Tobias Dietz (2287)

Hinweis: Aufgrund ihrer Erfolge bei der letzten Meisterschaft sind Lukas Krämer und Zhang Yi bereits für die Endrunde 2017 in Frankfurt vom 30.September bis 3. Oktober qualifiziert und dürfen nicht an der Vorrunde teilnehmen. Zur Berechnung des Schwellenwerts wurden ausschließlich Spieler berücksichtigt, die aktuell in der EGD als deutsch gelistet sind und von denen das FS Meisterschaften Kenntnis über deren Mitgliedschaft in einem DGoB-Landesverband hat. Das heißt nicht, dass andere deutsche oder in Deutschland lebende Spieler nicht ebenfalls mitspielen dürfen. Dies betrifft zum Beispiel die unter Dänemark, den Niederlanden bzw. Italien geführten Arne Ohlenbusch (2412), Sören Ohlenbusch (2373), Andreas Drost (2346), Tashi Walde (2340). Ebenso dürfen auch diejenigen teilnehmen, die zurzeit nicht Mitglied in einem DGoB-Landesverband sind, dies aber aber bis zur Vorrunde werden.

Designed by Janntje Quathamer
Last update 10/07/2017